Cornelias Webseite


Weihnachtsmarkt an der Bergbahn
Am 12.12. fuhren wir ins Schwarzatal an die Bergbahn. Dort besuchten wir einen kleinen Weihnachtsmarkt. Mit der Standseilbahn fuhren wir von Obstfelderschmiede nach Lichtenhain und überwinden über 300 Höhenmeter. An der Bergbahn in Lichtenhain erwarteten die Gäste Stände von einheimischen Handwerkern und Vereinen.

Auf der Flachstrecke ging es über Oberweißbach nach Cursdorf. Am Bahnsteig gab es leckeren Glühwein mit Himbeeren. Den Rückweg nach Lichtenhain kann man leicht erwandern und die Natur genießen. Bei dem warmen Wetter nutzten wir die Gelegenheit mit dem Cabrio-Wagen zur Talstation zu fahren.

Wir werden bei Winterwetter wiederkommen. Vor 40 Jahren habe ich hier das Skifahren erlernt.